Mäander / 2006
Arkade / 2006
Diverse Materialen

Mäander – 62.5 x 56.5 x 14.2 cm
Arkade – 36 x 11.5 x 13.3 cm
Ich versuche, so früh wie möglich, direkt an der Wand zu arbeiten. So ist während der gesamten Entstehung der Schattenwurf ein integraler Bestandteil. Er ist so etwas wie das Bindeglied zwischen Raum und Objekt. Je nach Lichteinfall und Tageszeit verändert er sich stets, somit letztlich auch das Objekt. Bei diffusem Tageslicht, das die Arbeiten am besten zur Entfaltung bringt, sind die Übergänge von Objekt, Schatten und Wand kaum zu trennen: Fugen, Kanten oder Absätze treten plötzlich an anderen Stellen stärker hervor. Der Gesamteindruck bleibt unberechenbar. Für mich ist das eine wirklich poetische Dimension. 

Michael Eul



Mäander


Akade

© Michael Eul 2019